Ausbildungen

Ausbildungsangebot der Ross-Schule

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Ausbildungen an der Ross-Schule in Hannover. Nachstehend finden Sie unser aktuelles Angebot an beruflichen Ausbildungsgängen.

Der Unterricht in der Berufsausbildung wird sowohl von ausgebildeten Lehrkräften als auch von Fachpraxiskräften wie Ärzten, Juristen, Physiotherapeuten, Logopäden, Masseuren, medizinischen Bademeistern, Biologen, Apothekern, usw. erteilt.

Unsere Ausbildungen beginnen jedes Jahr zu folgenden Terminen:

Physiotherapie - am 01. Januar und 01. Juli
Logopädie - am 01. März und 01. September
Masseur u. med. Bademeister - am 01. Oktober
PTA, BTA - im September

An der Ross-Schule haben Schüler mit einem mittleren Bildungsabschluss die Möglichkeit, durch die Belegung von Zusatzunterricht ausbildungsbegleitend die Fachhochschulreife zu erwerben. Schüler mit Abitur können ein verkürztes Bachelorstudium in Medizinalfachberufe neben ihrer Ausbildung als Physiotherapeut/in oder Logopäde/Logopädin an der DIPLOMA Hochschule absolvieren.

Die Ross-Schule betreibt neben den staatlich anerkannten Ausbildungsgängen auch eine Fachoberschule und ein Berufliches Gymnasium mit verschiedenen Fachrichtungen und Schwerpunkten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Nächste Beratungstermine

26.09.2017: Hannover
10.10.2017: Hannover
17.10.2017: Hannover
21.10.2017: Hannover

Sie haben weitere Fragen
an uns?

Telefon-Hotline
0511 84 48 94 80

Montag - Freitag, 10:00 - 16:00 Uhr
Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!